KCIG Innovative solutions begin with passionate people!

Logistic Support Analysis (LSA) Manager (m/w)

Standort: Bremen

KCIG arbeitet Hand in Hand mit einigen der weltweit führenden Technologiekonzerne aus dem Mobilitätssektor zusammen. Wir bieten unseren Kunden hohe Qualitätsstandards in einer wettbewerbsintensiven Industrie und unterstützen diese in relevanten Bereichen der Entwicklung, im Projektmanagement sowie im Prozess- und Datenmanagement.       

Ihre Aufgaben

Das Integrated Logistic Support (ILS) unterteilt sich in drei Spezialgebiete: Logistic Support Analysis (LSA), Material Management und Technical Documentation. 
Sie unterstützen den LSA Bereich insbesondere in der Bereitstellung  Instandhaltungsdaten komplexer Produkte u.a. im Bereich der Flugsimulation.  
Sie unterstützen die Entwicklungsabteilung und Kunden dabei, logistische Daten, Prozesse und Wartungsmaßnahmen effizienter zu gestalten, um Ausfallzeiten, Reparaturzeiten und -kosten zu reduzieren. Zu Ihren Aufgaben gehören daher:   
  • Durchführung, Planung und Kontrolle des LSA-Managements für komplexe Produkte 
  • Definition der Projekt-LSA-Anforderungen 
  • Definieren eines Maintenance Konzepts aus den Kundenanforderungen für den Endnutzer  
  • Sicherstellen der logistischen Aspekte und Ziele in den unterschiedlichen Projektteams 
  • Erste Kontaktperson der Kunden in allen ILS-Angelegenheiten der Projekte 
  • Mitarbeit an der Angebotserstellung im Bereich Logistik sowie Analyse der Angebote mit logistischen Inhalten und entsprechende Unterstützung in der Erstellung von Aufwandskalkulationen und Reports zur Vertragserfüllung 
  • Kalkulationen im Umfeld der technisch logistischen Betreuung von Simulatoren und Luftfahrzeugen 
  • Erstellung technisch-logistischer Konzepte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Technik (Ingenieursstudium), idealerweise im Bereich der Luftfahrt 
  • Technisch orientierte Facherfahrung, idealerweise Ausbildung als Elektromechaniker (m/w)  
  • Erfahrung im Service Support, in der Wartung bzw. Wartungsorganisation von Systemen oder komplexen Produkten 
  • Erfahrungen in der Simulationstechnik, gute Kenntnisse im Bereich Hubschrauber-/Flugzeugsysteme 
  • Erfahrung in der Erstellung von logistischen Anteilen in technischen Angeboten 
  • Erfahrungen mit  Verfahren DEF STAN 00-600 oder ähnlicher Verfahren 
  • Kosten-/leistungsorientiertes Handeln 
  • Durchsetzungsvermögen im internationalen Team und selbstständige Arbeitsweise  
  • Gute schriftliche und verbale Kommunikationsfähigkeiten 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Affinität zur IT (Datenbanken, Excel, etc.) sowie sehr gute Beherrschung der MS Office Tools 
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, auch international
 

Ihre Vorteile

Eine Position bei der KCIG bietet viel mehr als nur ein Job!
  • Individuell zugeschnittene Karrieremöglichkeiten
  • Anspruchsvolle abwechslungsreiche Projekte bei unseren Kunden, internationale Automobilhersteller und -zulieferer
  • Ausgezeichnete Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung und unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine Position in einem internationalen Team